AGBs

GELTUNGSBEREICH
Diese Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für jede Nutzung dieser Website. Durch die Inanspruchnahme der von Tiroler Edle angebotenen Leistungen und den Bezug von Waren akzeptieren die Kunden alle nachfolgenden Geschäftsbedingungen.


PREISE

Alle der im Online-Shop angeführten Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 10%, ohne Versandkosten und ohne jegliche Nebenleistungen.


VERTRAGSABSCHLUSS

Angebote von Tiroler Edle sind zur Gänze freibleibend. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung bei Tiroler Edle erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Bestellvorgang durch ein automatisiertes E-Mail. Für das Zustandekommen des Vertrages muss zusätzlich der Kunde einen Nachweis für die bereits erfolgte, vollständige Bezahlung erbringen (Zahlungsmöglichkeiten siehe Punkt „Bezahlung“). Sollte die Lieferung der bestellten Produkte (oder Teile davon) nicht möglich sein, so nimmt Tiroler Edle unverzüglich mit Ihnen Kontakt auf (telefonisch, per E-Mail), eine eventuell korrigierte Bestellbestätigung wird Ihnen per E-Mail zugesandt.


BEZAHLUNG

Die Rechnungen (inkl. Versandgebühren) müssen im Vorhinein beglichen werden (spesenfrei für den Zahlungsempfänger). Dafür stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl: Vorkasse, SOFORT Überweisung, Kreditkarte (Visa, Mastercard) und PayPal.


ZAHLUNGSEMPFÄNGER

Zahlungsempfänger ist die Hansjörg Haag Café-Konditorei e.U., Maisengasse 19, A-6500 Landeck.
IBAN: AT98 4585 0005 0006 0002, BIC: VBOEATWWLAN, Volksbank Landeck
Gerichts- und Erfüllungsort ist Landeck.


HALTBARKEIT DER PRODUKTE

Tiroler Edle Schokoladen werden nach Bedarf bzw. auf Bestellung produziert. Da wir keinerlei Konservierungsmittel beifügen, beträgt die Haltbarkeit ab Produktion bei TIROLER EDLE GEFÜLLT und EDEL&GUT maximal 5 Monate, bei PURISSIMA, OBEN OHNE, Mottoschokoladen, TIROLER ZARTE und „Heiße Schokolade“ maximal 12 Monate.


LIEFERUNG

Nach Eingang der Zahlung verschicken wir die Ware unverzüglich. Der Versand der Waren durch Tiroler Edle erfolgt auf Kosten des Kunden an die von ihm bei der Bestellung angegebene Lieferadresse. Mit Ablieferung der Ware beim Kunden oder einem von ihm benannten Dritten geht auch die Gefahr des Verlustes oder der Beschädigung/Verschlechterung der Waren an den Kunden über. Die Zustellung erfolgt per Paketdienst, Versandtarife (inkl. 10% Mwst.): Österreich € 5,50 | Deutschland € 10,00 | Restl. EU-Länder: € 25,00 | Schweiz + Liechtenstein: € 30,00 | USA + Kanada: € 45,00
Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Nebengebühren bleibt die gelieferte Ware im alleinigen und unbeschränkten Eigentum von Tiroler Edle.


TRANSPORTSCHÄDEN

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf.


WIDERRUFSBELEHRUNG

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Konditorei Haag, Maisengasse 19, A-6500 Landeck, mail@tiroleredle.at) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mittels Post versandter Brief, per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrecht vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Kein Widerrufsrecht besteht für (neben weiteren Ausnahmen):
• schnell verderbliche Waren oder solche, deren Verfallsdatum schnell überschritten wird
• Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind
• Waren, die versiegelt geliefert werden und aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder aus Hygienegründen nicht zur Rückgabe geeignet sind, sofern deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde
• Waren, die nach ihrer Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.


LINKS, VERWEISE und RECHTE

Alle Informationen auf dieser Website wurden sorgfältig recherchiert, dennoch können wir Irrtümer oder Schreibfehler nicht völlig ausschließen. Links und Verweise auf fremde Seiten stellen nur Wegweiser dar. Wir identifizieren uns nicht mit dem Inhalt fremder Seiten, auf die gelinkt oder verwiesen wird. Wenn auf einer verlinkten/verwiesenen Seite rechtswidrige Inhalte erkannt werden sollten, ersuchen wir um Mitteilung und werden den Link/Verweis nach Prüfung löschen.
Wir behalten uns sämtliche Rechte, insbesondere Marken- und Urheberrechte, am gesamten Inhalt dieser Website vor, insbesondere an Marken, Logos, Texten, Grafiken, Fotografien und Layout. Soweit die Nutzung nicht gesetzlich zwingend gestattet ist, bedarf jede Nutzung von Inhalten dieser Website, insbesondere eine Speicherung in Datenbanken, eine Vervielfältigung, eine Verbreitung oder eine Bearbeitung unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.


DATENSCHUTZ

Die für die Auftragsannahme benötigten Daten werden EDV technisch verarbeitet und gespeichert. Der Kunde erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden. Die Daten werden von uns vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.